Todesengel

Anna Wolff (Ina Paule Klink), Jan Fabel (Peter Lohmeyer)

Inhalt

Romanvorlage: The Valkyrie Song von Craig Russel

Hauptkommissar Jan Fabel (Peter Lohmeyer) kann es nicht fassen: Der „Engel von St. Pauli“ ist zurück. Bereits vor zehn Jahren wurden eine Reihe auffälliger Morde an Männern verübt – an Männern, die Frauen zuvor missbraucht, misshandelt, benutzt hatten. Die Morde hörten plötzlich von alleine auf, ohne dass es eine konkrete Spur zu dem vermeintlichen Täter gegeben hatte – eine von Fabels größten Ermittler-Schlappen. Und jetzt hat der „Engel“ offenbar wieder zugeschlagen, denn der aktuelle Mord gleicht denen aus der Vergangenheit bis ins Detail.
Zur gleichen Zeit kann Margarethe Paulus (Anne Ratte-Polle) aus der geschlossenen Psychiatrie fliehen, in der sie seit über 13 Jahren einsitzt. Was in dem Zusammenhang bemerkenswert ist, da sie vor ihrer Festnahme für Gewalttaten verantwortlich gemacht wurde, die in der speziellen Art der Ausführung den „Engel“-Morden extrem stark glichen. Besteht womöglich eine Verbindung? Bald schon gibt es einen zweiten Mord. Kommissar Fabel und sein Team müssen weitere Taten um jeden Preis verhindern.

Jahr:
2019

Drehort:
Hamburg und Umgebung

Genre:
Krimi

Drehbuch:
Nils-Morten Osburg

Regie:
Jakob Ziemnicki

Kamera:
Jakob Beurle

Schnitt:
Kilian von Keyserlingk

Cast:
Peter Lohmeyer
Porschat Madani
Ine Paule Klink
Stephanie Japp
Julia Richter

Redaktion:
Claudia Grässel (ARD Degeto)

Produktionsleiter:in:
Anja Firmenich

Ton:
Torsten Többen

Ausstattung:
Zazie Knepper

Kostüm:
Gurli Thermann

Maske:
Frauke Horn, Manuela Barnbeck

Weitere Filme

Im Schatten der Angst 2

Im Schatten der Angst
– Du sollst nicht lügen

wolfsfaehrte_cover

Wolfsfährte

insel5_coverersatz

Die Inselärztin – Die Mutprobe

insel2-cover

Die Inselärztin – Notfall im Paradies