BIS IN DIE SEELE IST MIR KALT beim 20. Deutschen FernsehKrimi-Festival

Die ORF-/ZDF-Produktion „Bis in die Seele ist mir kalt“ feiert am Mittwoch, 20. März 2024 Premiere beim Deutschen FernsehKrimi-Festival in Wiesbaden. Der Landkrimi mit Jutta Fastian und Pia Hierzegger in den Hauptrollen (Regie: Daniel Prochaska), konkurriert mit 9 weiteren Filmen um den diesjährigen Deutschen FernsehKrimi-Preis.

„Der Wien-Krimi: Blind ermittelt“ geht weiter: Dreharbeiten für Philipp Hochmair und Andreas Guenther als unkonventionelles Ermittlerduo

Die Wiener Kaffeehäuser stehen für die Tradition der österreichischen Hauptstadt wie kaum ein anderes Wahrzeichen – und werden im zehnten „Wien-Krimi“ zum Dreh- und Angelpunkt des Geschehens. Philipp Hochmair und Andreas Guenther finden sich in ihren Rollen als Alexander Haller und Niko Falk allerdings in ungewohntem Fahrwasser wieder: Ein dunkles Kapitel aus der Vergangenheit des […]

Kinospielfilm ACHTZIG PLUS feiert Drehschluss

Der abenteuerliche Roadtrip zweier Seniorinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, verläuft gänzlich anders als geplant. Doch dabei lernen sie sich nochmal selbst kennen, und das, worauf es im Leben wirklich ankommt, zu schätzen.